Bringen Sie Ihren Körper in eine gesunde Säure-Basen-Balance. Die neue Säure-Basen-App wird Sie dabei unterstützen. Jetzt App runterladen und Säure-Basen Haushalt im Griff haben!

Jetzt herunterladen

Folgen von Übersäuerung / Krankheiten

Unter Übersäuerung leidet der gesamte Organismus. Jedes Organ drückt dies mit „seiner Sprache“ aus. Diagnostiziert wird die Übersäuerung des Organismus mittels einer Blutgasuntersuchung. Dabei stellt die akute Übersäuerung kein eigenständiges Krankheitsbild dar, sondern zeigt sich in Symptomen, dass eine andere Grunderkrankung anzeigt.

Meistens fühlen sich Betroffene anfangs ein wenig energielos, schlapp, müde und ohne Antrieb. Im Laufe der Zeit können Leiden und Symptome hinzukommen. Da viele Medikamente die bestehende Übersäuerung noch verstärken, droht ein Teufelskreis.

Auch Diabetes mellitus sowie ein chronisches Nierenleiden ziehen oftmals eine Übersäuerung des Organismus nach sich. Bei der akuten Übersäuerung sind Symptome wie niedriger Blutdruck, Herzrhythmusstörungen sowie Atemnot möglich. In schweren Fällen kann der Betroffene sogar in eine tiefe Bewusstlosigkeit fallen.
Chronische Schmerzen sowie eine koronare Herzerkrankung können sich aus der Übersäuerung ebenso ergeben wie Migräne oder Neurodermitis. Auch rheumatoide Arthritis kann ebenso wie Gicht und Arteriosklerose eine Folgeerkrankung von Übersäuerung sein.

Folgen-Uebersaeuerung